Connect Computer Service Blog

Der offizielle Blog rund um IT.

Der aktuell beste Mobilfunkvertrag ohne Smartphone für wenig Geld!

Jeder IT-Fachmann wird es kennen – egal ob man beruflich in der IT unterwegs ist oder sich nur hobbymäßig damit beschäftigt.

Man wird nach Empfehlungen gefragt!

„Wie findest du dieses Smartphone?“, „Welches Notebook empfiehlst du?“ oder ein einfaches „Mein PC geht nicht.“ wird jeder kennen.

Bei einem Mobilfunkvertrag gab es früher noch einiges zu beachten.

So waren die Netze damals nicht so gut ausgebaut wie heute und man musste z.B. überprüfen, ob derjenige überhaupt etwas bei sich zu Hause empfangen wird.

Oft war günstig einfach nicht gut. So waren noch vor 5 Jahren einige Orte rund um München ziemlich schlecht über das E-Plus-Netz erreichbar.

Das mobile Internet war der Horror, jedoch waren diese Verträge oft über BASE sehr günstig zu bekommen.

 

Heute hat sich einiges geändert und erst Recht seit der Fusion von o2 und E-Plus tut sich einiges auf dem Markt.

Die Netzabdeckung ist super und die Preise rücken tief in den Keller.

 

So frage ich mich ständig, ob ich denn überhaupt einen so schnellen Vodafone-LTE-Vertrag benötige.

Zwar nutzt mein iPhone 7 Plus das neue Vodafone LTE Max mit 375 Mbit/s aus – aber brauche ich diesen Speed denn wirklich?

Das ist eine Frage die muss jeder selber für sich beantworten – meine Erfahrung ist, dass ein großer Teil des Otto-Normal-Verbrauchers auch mit LTE von 50 Mbit/s auskommt.

Dazu gehöre ich sicherlich auch, sodass ein Wechsel bei Vertragsende zu dem folgenden Vertrag (oder ähnlich) so gut wie sicher ist.

 

Ich habe hier einen Mobilfunkvertrag von winSIM. Wenn Dir dieser Anbieter nichts sagt, hat das nichts zu bedeuten.

Die Marke findet man stark im Web, jedoch wird nicht so viel TV- oder Printwerbung betrieben wie es dir 3 großen Anbieter T-Mobile, Vodafone und o2 machen.

Das zeigt sich auch im Preis – 6,99€ im Monat für eine Telefonie-Flat & SMS-Flat in alle deutschen Netze und zudem 2 GB LTE mit bis zu 50 Mbit/s.

Wie kann das gehen wird sich so mancher fragen. Ganz einfach. winSIM ist ein Anbieter der zur Drillisch Online AG gehört.

Dieser Anbieter ist bekannt für solche Discounter-Tarife und fährt verschiedene Marken mit verschiedenen Strategien.

Ich empfehle meinem Bekanntenkreis gerne die Verträge aus diesem Hause, da sie günstig und trotzdem gut sind.

Bei diesem Tarif nutzt man das o2-Netz. Wie oben erwähnt, ist dieses Netz seit der Fusion echt eine gute Alternative zu Vodafone und T-Mobile.

 

Wenn Du Dir jetzt unsicher bist und denkst, „Hmm, jetzt schließe ich den Vertrag auf 2 Jahre ab, aber was soll ich tun, wenn etwas schief läuft?“, so kann ich dich beruhigen.

Den Tarif gibt es auch als monatlich-kündbare Version. Kostet zwar 3€ mehr im Monat, aber da musst Du selber entscheiden, welche Version du nutzen möchtest.

Lediglich die lästige Datenautomatik lässt sich nicht abstellen. Deshalb überlege dir gut, ob dir 2GB reichen oder ob Du gegen geringen Aufpreis den größeren Tarif mit 3 GB oder gar 4 GB nimmst.

 

Wenn Dich der Tarif anspricht, so klicke auf den folgenden Affiliate-Link wo Du alles erfahren und auch bestellen kannst:

https://h.winsim.de?promotion_partner_id=21360&promotion_product_id=2083

 

Vielleicht ist das genau das was Du gesucht hast und ich bekomme bei Abschluss auch eine kleine Provision vom Anbieter.

Für dich wird es dadurch aber nicht teurer – so gesehen eine Win-Win-Situation! (Ich verkneife mir mal ein Wortspiel mit winSIM)

Bitte beachte, dass der Inhalt des Tarifes sich ändern kann, da dieser Beitrag am 05.11.2016 geschrieben wurde. Mir ist nicht bekannt wie lange diese Aktion laufen wird, deshalb bitte ich um Verständnis.

Hello world!

Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Mein Name ist Nick Panic, ich bin 24 Jahre alt und betreibe ein IT-Dienstleistungs-Unternehmen seit 2012.

In diesem Blog möchte ich Tests, Empfehlungen und Meinungen rund um das Thema IT mit euch teilen.

Viel Spaß und danke fürs Vorbeischauen!